FAQ - Allgemein

1. Ich lebe im Nicht-EU-Ausland - welche Preise werden mir in Rechnung gestellt?

Die Berechnung der MwSt. richtet sich nach dem Land der Lieferadresse. Wenn Sie bei Ihrer Online-Bestellung unter der Lieferadresse ein Land, das Mitglied der EU ist, angeben, wird die deutsche MwSt. berechnet, also derzeit 19 % - ganz gleich, ob unter der Rechnungsadresse ein Nicht-EU-Land angegeben ist.

Beispiel:

Rechnungsadresse Lieferadresse
Hans Müller Lisa Schmitz
Musterstr. 1 Musterweg 2
CH-1234 Musterstadt DE-12345 Musterhausen
Schweiz Deutschland

In diesem Fall wird die Bestellung behandelt wie eine Bestellung eines deutschen Kunden - d. h., wir berechnen die Preise, die auch in unserem Online-Shop angegeben werden, da diese bereits die deutsche MwSt. beinhalten.

Wenn Sie als Lieferadresse eine Anschrift in der Schweiz (oder in einem anderen Efta-Staat wie Norwegen, Liechtenstein, Island) bzw. in einem sogenannten Drittland (wie z. B. Japan, USA, Russland, etc.) angeben, dann werden die bestellten Artikel nur mit den jeweiligen Netto-Preisen in Rechnung gestellt. Für Drittstaaten sind die Portokosten, die Sie unter der Rubrik Versandkosten sehen, bereits Netto angegeben.
Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an.
Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter
http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE
und zur Einfuhrumsatzsteuer unter
http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do
sowie speziell für die Schweiz unter
http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do
Auch hier ist es irrelevant, ob Sie bei der Rechnungsadresse eine abweichende Adresse in einem anderen Land angeben oder dieselbe Adresse wie unter der Lieferanschrift vermerken.

2. Ich möchte mir die MwSt. erstatten lassen, da ich im Nicht-EU-Ausland lebe - ist dies möglich?

Ja, wir können Ihnen die Mehrwertsteuer zurückerstatten - vorausgesetzt, die Ware wird von uns an eine Adresse innerhalb der EU geliefert und Sie hatten im Mitteilungsfeld Ihrer Online-Bestellung einen entsprechenden Hinweis auf einen "Ausfuhrkassenzettel" zwecks MwSt.-Rückerstattung geschrieben. Dieses Mitteilungsfeld erscheint am Ende des Bestellvorganges zum Zeitpunkt wenn Sie den AGBs zustimmen. Den von uns bereits vorab ausgefüllten Ausfuhrkassenzettel legen Sie Ihrem Zollamt bei der Einfuhr in das Nicht-EU-Land vor und lassen ihn von den Zollbehörden abstempeln und unterschreiben. Dieses Dokument schicken Sie dann im Original an unsere Adresse in Grafschaft - eine Zusendung per Fax, per e-mail oder eine Kopie per Post wird vom deutschen Finanzamt nicht anerkannt (in diesem Fall können wir Ihnen den MwSt.-Betrag nicht erstatten).

3. Wie kann ich mir vor Abgabe einer Bestellung die richtigen Netto-Preise ausrechnen?

Hier muss der Dreisatz angewandt werden, da die MwSt. immer auf den Netto-Preis addiert wird - niemals aber darf man 19 % vom Brutto-Preis abziehen, sonst erhält man nicht den Netto-Preis, da der Brutto-Preis nicht 100 %, sondern 119 % entspricht. Richtig kalkulieren können Sie den Netto-Preis indem Sie den Brutto-Preis nehmen - z. B. 199,95 € und diesen Wert mit 100 multiplizieren und dann das Ergebnis durch 119 teilen (oder ganz einfach den Bruttopreis durch 1,19 dividieren). Der Netto-Preis, der den 100 % entspricht, beträgt demnach 168,02 €. Sie können die Gegenprobe machen und nun auf diese 168,02 € netto die deutsche MwSt. von derzeit 19 % addieren - mit dem Ergebnis 199,95 € brutto.

4. Ich bin Händler mit einer Umsatz-Steuer-Ident-Nr. und mit Sitz in einem EU-Mitgliedstaat. Kann ich bei Ihnen auch zu Netto-Preisen bestellen?

Ja, vorausgesetzt, Sie tragen Ihre USt.-Id.-Nr. im entsprechenden Feld unter der Rechnungsadresse Ihrer Login-Daten ein und speichern diese Daten ab, bevor Sie Ihre Bestellung online abgeben. Bitte beachten Sie, dass die USt.-Id.-Nr. wie folgt eingegeben werden muss: Geben Sie bitte die zwei Buchstaben für das entsprechende Land (z. B. "AT" für Österreich, "BE" für Belgien, "BG" für Bulgarien, "DK" für Dänemark, etc.) ein und dann ohne Leerschritt oder Bindestrich oder ähnlichem direkt im Anschluss die Ziffern Ihrer USt.-Id.-Nr.

Beispiel für die RICHTIGE Eingabe der Ust.-Id.-Nr.: ATU12345678              BE0123456789                    DK12345678

Bitte NICHT so: AT U 12345678            BE-0123456789                   DK 12 34 56 78

In diesem Fall würde unser Online-Shop Ihnen nicht die Netto-Preise berechnen, sondern ganz regulär die Brutto-Preise - so, als wären Sie gar kein Händler.

5. Wie hoch sind die Portokosten?

Die Portokosten finden Sie auf unserer Seite unter der Rubrik Versandkosten.

6. Bei der Online-Bestellung kann ich zwischen Lieferung per DPD, DHL und Hermes wählen (außerhalb der europäischen Union nur per DHL möglich). Worin besteht der Unterschied?

Die Transportunternehmen benötigen dieselbe Zeit für die Auslieferung. DPD liefert jedoch nur von Montag bis Freitag aus, während DHL und Hermes zusätzlich auch noch am Samstag ausliefern. Pakete mit der Zahlungsweise Nachnahme werden nur mit DHL verschickt.

Sollten Sie nicht unter der Lieferadresse anzutreffen sein und auch niemand anderes unter dieser Adresse das Paket entgegen nehmen können, wird DPD das Paket bei einem Nachbarn abgeben (entweder im selben Haus, falls es sich um ein Mehr-Parteien-Mietshaus handelt - oder bei einem Nachbarn nebenan oder gegenüber). DPD versucht generell an drei aufeinanderfolgenden Werktagen, Ihr Paket zuzustellen; sollte niemand anwesend sein, um das Paket entgegenzunehmen oder die Nachbarn das Paket nicht annehmen wollen oder können, wird das Paket wieder zu uns zurückgeschickt. Um zu sehen wann und bei wem Ihr Paket abgegeben wurde, konsultieren Sie bitte den Online-Paketlebenslauf unter www.dpd.de. - dort sehen Sie das Datum, die Uhrzeit und den Nachnamen von der Person, die Ihr Paket angenommen hat und hierfür bei DPD unterschrieben hat.

DHL hingegen versucht nur ein einziges Mal, Ihr Paket zuzustellen und zwar nur an Personen aus Ihrem Haushalt - in der Regel nicht an Nachbarn. Sollte niemand vor Ort sein, um das Paket entgegenzunehmen, liefert DHL Ihr Paket in die nächstgelegene Postfiliale und hinterläßt Ihnen einen Zettel im Briefkasten mit einer Frist von einer Woche, innerhalb der Sie das Paket abholen können. Sollten Sie bis zum Ende dieser Frist das Paket nicht abgeholt haben, wird es wieder an uns retourniert.

7. Was bedeutet Zahlung per Vorauskasse?

Wenn Sie bei Ihrer Online-Bestellung "Zahlung per Vorauskasse" wählen, bedeutet dies, dass Sie den zu zahlenden Rechnungsbetrag im voraus auf unser Konto bei der Deutschen Bank PGK AG überweisen müssen. Erst wenn der fällige Betrag unserem Konto gutgeschrieben wurde, kann Ihre Bestellung bearbeitet werden. Beachten Sie bitte, dass vom Zeitpunkt Ihrer Überweisung bis zur Gutschrift auf unserem Konto einige Werktage vergehen können. Bankeinzug per Lastschrift bieten wir grundsätzlich nicht an, was bedeutet, dass Sie den Betrag selbst überweisen müssen. Wenn Ihre Bestellung eilt, empfehlen wir, per Kreditkarte (vorausgesetzt, Sie haben eine Visa- oder MasterCard), per PayPal (vorausgesetzt, Sie haben ein PayPal-Konto) oder per Nachnahme zu bestellen (wodurch Ihnen allerdings Mehrkosten durch die Nachnahme- und die Zustellgebühr von DHL entstehen). Damit Ihre Überweisung auch Ihrer Bestellung zugeordnet werden kann, bitten wir Sie, unbedingt nur die 10-stellige Bestell-Nr. im Verwendungszweck Ihrer Überweisung anzugeben. Diese Bestell-Nr. beginnt mit dem Datum, an dem Sie bestellt hatten, gefolgt von 4 weiteren Ziffern - Beispiel: Sie hatten am 01.06.2010 bestellt, dann beginnt Ihre Bestell-Nr. mit 010610xxxx. Andernfalls können wir leider keine zeitnahe Bearbeitung Ihrer Bestellung gewährleisten.

8. Ich habe einen Gutschein geschenkt bekommen und möchte diesen mit einer neuen Bestellung verrechnen. Wie funktioniert das?

Der Geschenk-Gutschein wurde durch uns per PDF-Dokument via e-Mail verschickt. Auf dem Gutschein ist ein 14-stelliger Code. Diesen Code geben Sie bitte in das entsprechende Feld unterhalb des Mitteilungsfeldes und der Versandart-Auswahl (DHL oder DPD) ein. Wenn Sie nun auf den Button "Weiter" klicken, gelangen Sie auf die Seite mit den Auswahlmöglichkeiten der Zahlungsart. Auf nochmaliges Klicken des Buttons "Weiter" erreichen Sie die Seite mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Hier sehen Sie bereits den um den Gutscheinbetrag reduzierten Endbetrag. Nun brauchen Sie nur noch unsere AGBs zu bestätigen und die Bestellung abschicken. Unmittelbar danach erhalten Sie auch eine e-Mail mit der Bestellbestätigung. Auch in dieser e-Mail können Sie den reduzierten Endbetrag nach Abzug des Gutscheinwertes einsehen.

Sollten Sie mehr als nur einen Gutschein verrechnen wollen, so ist dies derzeit leider noch nicht möglich. Verrechnen Sie bitte in diesem Fall den ersten Gutschein wie oben beschrieben und schreiben Sie den Gutschein-Code des zweiten Gutscheines (oder jedes weiteren Gutscheines) in das Mitteilungsfeld über dem Gutschein-Verrechnungsfeld und bitten Sie um eine manuelle Verrechnung.

Bitte beachten Sie auch, dass der Gutschein-Betrag (bei mehreren Gutscheinen: die Summe aller Gutscheine) nicht höher sein darf als der Bestellwert. Andernfalls müssten Sie z. B. noch einen Artikel zu Ihrer Bestellung ergänzen oder aber Ihren Gutschein (bzw. einen der Gutscheine) bei einer nächsten Bestellung zu einem späteren Zeitpunkt verrechnen.

9. Wie funktioniert die BestPreis-Garantie?

Vorausgesetzt, Sie haben einen (oder mehrere) Artikel bestellt, die mit dem BestPreis-Garantie-Logo versehen sind, können Sie in das Mitteilungsfeld Ihrer Online-Bestellung einen Hinweis zur BestPreis-Garantie schreiben (dieses Mitteilungsfeld erscheint am Ende des Bestellvorganges am unteren Bildschirmrand zum Zeitpunkt, wenn Sie den AGB zustimmen). Nur dann kann die BestPreis-Anfrage bearbeitet werden, da der gewünschte Artikel zum Bestellzeitpunkt auch beim Mitbewerber in derselben Größe, Farbe, Abstufung, etc. verfügbar sein muss und die weiteren Details der Bestellung bekannt sein müssen (wie etwa Lieferanschrift (je nachdem, wohin die Ware verschickt wird - In- oder Ausland, Packstation, etc.) oder Versandart (bei Nachnahme fallen z. B. höhere Transportkosten an und die Transportkosten des Mitbewerbers werden mit in die BestPreis-Berechnung einkalkuliert). Bitte beachten Sie bei der gewünschten Zahlungsweise in Ihrer Bestellung, dass wir diese auch als Grundlage für die Berechnung der Portokosten des Mitbewerbers mit einbeziehen. Sollten Sie z. B. bei uns per PayPal bestellen (wodurch uns Gebühren entstehen) und unser Mitbewerber z. B. 2,95 € Porto berechnet, aber bei Zahlung per PayPal zusätzlich 5,- € Aufschlag berechnet, so würden wir Ihnen 7,95 € Porto in Rechnung stellen. Wenn ein Mitbewerber nicht die bei uns in der Bestellung ausgewählte Zahlungskondition anbietet, können wir den BestPreis nicht gewähren.

Den genauen Ablauf zur BestPreis-Garantie finden Sie hier.

Sollte der BestPreis in sehr seltenen Fällen einmal nicht genehmigt werden können (weil die Artikel vielleicht nicht vergleichbar sind - anderes Modelljahr, etc.), wird Ihre Bestellung bei uns ohne Ihre weitere Rückmeldung vorerst nicht weiter bearbeitet und Sie haben immer noch die Möglichkeit, Ihre Bestellung bei uns zu stornieren und die Ware beim Mitbewerber zu bestellen.

10. Was hat es mit dem Tagesartikel auf sich?

Jeden Tag im Jahr haben wir einen anderen Artikel als Tagesartikel im Angebot. Den Tagesartikel finden Sie oben rechts in unserem Online-Shop unterhalb der Rubrik "Mein Konto" bzw. "Warenkorb". Dieser Tagesartikel gilt immer nur am jeweiligen Tag bis 23:59 h. Ab 00:00 h gilt dieser Preis nicht mehr, da der Artikel mit dem Datumswechsel umspringt auf den neuen Tagesartikel vom Folgetag. Sollten Sie also z. B. an einem Dienstag um 23:50 h in unserem Online-Shop stöbern und anschließend eine Bestellung abgeben wollen, kann es sein, dass der Tagesartikel nicht mehr in Ihrer Bestellung auftaucht, obwohl dieser zuvor im Warenkorb war. Dies passiert dann, wenn die Bestellung erst nach 00:00 h, also erst am Mittwoch, abgeschlossen wird, z. B. um 00:05 h.

11. Frage zu Staffelpreisen: Bei PowerBar-Riegeln bieten Sie Staffelpreise für die Abnahme ab 10 Stück pro Sorte und Geschmacksrichtung an. Kann ich mehrere Geschmacksrichtungen mischen, so dass ich insgesamt auf 10 Riegel komme und hierfür auch den Staffelpreis erhalten kann?

Dies ist leider nicht möglich. Den günstigeren Staffelpreis bei Abnahme von 10 Riegeln pro Artikel-Nr., also pro Sorte und Geschmacksrichtung, können wir nur deshalb gewähren, weil die Riegel in unserem Warenlager bereits vorgezählt abgepackt sind, so dass beim Kommissionieren Ihrer Bestellung nur ein Handgriff reicht, um 10 Riegel mit z. B. Schokoladen-Geschmack in Ihren Karton zu packen. Wenn Sie nun jedoch z. B. 2 Schoko-Riegel, 2 Bananen-Riegel, 3 Vanille-Riegel und 3 Kokos-Riegel bestellen, müssen wir die Riegel jeweils abzählen und einzeln entnehmen, was mit mehr Aufwand und Zeit verbunden ist, weshalb hier nicht der günstigere Staffelpreis berechnet werden kann.

12. Ich möchte etwas bei Ihnen bestellen - wie registriere ich mich bei Ihnen als Neukunde?

Klicken Sie in unserem Online-Shop oben rechts auf "Mein Konto" und machen Sie anschließend alle Angaben in den orange-farbigen Pflichtfeldern unter der Rubrik "Für Neukunden" und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Jetzt anmelden".

13. Ich bin bereits Kunde bei Ihnen, weiß aber meine Login-Daten nicht mehr. Wie komme ich an diese?

Klicken Sie einfach auf "Mein Konto" oben rechts in unserem Online-Shop und anschließend auf den Link neben "Passwort vergessen?" oder hier.  Geben Sie dort nun die e-mail-Adresse ein, die Sie damals bei der Anmeldung angegeben hatten. Dorthin schicken wir Ihnen eine e-mail mit Ihren Login-Daten. Sollten Sie nicht mehr wissen, welche e-mail-Adresse Sie damals angegeben hatten - oder sollte die damals angegebene e-mail-Adresse nicht mehr gültig sein, melden Sie sich bitte einfach als "Neukunde" an. Sie können sich dann einen neuen Loginnamen und ein neues Passwort ausdenken und von nun an diese Daten verwenden.

14. Ich habe etwas über Ihren Online-Shop bestellt, aber keine Bestätigungs-e-mail erhalten. Muss ich die Bestellung wiederholen?

Sie können am besten selbst online prüfen, ob Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, indem Sie wie folgt vorgehen: Melden Sie sich einfach auf unserer Website an (oben rechts im Online-Shop klicken Sie auf "Mein Konto" und geben dann Ihren Login-Namen und das Passwort ein). Wenn Sie sich dann erfolgreich angemeldet haben, klicken Sie einfach auf "Zuletzt getätigte Bestellung", wo Sie dann eine zehnstellige Nummer sehen, die mit dem Datum beginnt, an dem Sie versucht hatten, bei uns zu bestellen - gefolgt von vier weiteren Ziffern (Beispiel: Falls Sie versucht hatten, am 01. Juli 2011 zu bestellen, beginnt die Nummer mit 010711xxxx). Wenn Sie diese 10-stellige Nummer sehen, ist Ihre Bestellung auch bei uns angekommen; sollten Sie keine aktuelle Nummer sehen oder gar keine Nummer, dann haben wir Ihre Bestellung auch nicht erhalten.

Im letzten Fall müssten Sie also "erneut" bestellen, ohne dass Sie die Lieferung doppelt erhalten. Im ersten Fall, also wenn Sie die Bestell-Nr. sehen, aber keine Bestätigungs-e-mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Schreibweise Ihrer e-mail-Adresse (im Login-Bereich unter "Rechnungsadresse ändern"). Eventuell hat sich hier ein Tippfehler eingeschlichen, so dass die automatische Bestätigungs-e-mail an diese falsche e-mail-Adresse geschickt wurde. Sollte die Schreibweise der e-mail-Adresse fehlerfrei sein, ist die Bestätigungs-e-mail angekommen, jedoch vermutlich nicht in Ihrem Posteingang, sondern im Spam-Ordner oder im Ordner Junk-e-mails (je nachdem, bei welchem Anbieter Sie Ihre e-mail-Adresse registriert haben). Prüfen Sie bitte, ob die e-mail mit den Bestelldaten dort gelandet ist; falls nicht, schicken Sie uns eine kurze e-mail an info@outdoor33.com  mit Ihrer Bestell-Nr. und bitten Sie um eine erneute Zusendung der Bestätigung. Vielen Dank.

15. Ich habe eine Bestellung über Ihren Online-Shop abgeschlossen und danach meine Adresse in meinen Login-Daten korrigiert. Schicken Sie die Ware nun an die korrigierte Adresse?

Eine Korrektur von Adressdaten nach erfolgter Bestellabgabe kann bei einer laufenden Bestellung leider nicht berücksichtigt werden, da die Daten aus dem Login-Bereich erst bei der nächsten Online-Bestellabgabe an uns übermittelt werden. Wenn Sie also Ihre laufende Bestellung an eine abweichende Adresse geliefert haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte sofort telefonisch oder per e-mail bzw. bitten Sie uns um Stornierung Ihrer laufenden Bestellung und geben Sie eine neue Online-Bestellung auf unter vorheriger Korrektur (und Speicherung!) Ihrer Adressdaten. Sollte die Ware bereits zum Transport per DPD oder DHL gescannt sein bzw. eine Übergabe an das Transportunternehmen bereits stattgefunden haben, ist eine Adressänderung einer laufenden Bestellung in den meisten Fällen leider nicht mehr möglich.

16. Ich bin Packstations-Kunde. Liefern Sie auch an Packstationen?

Ja, wir liefern auch an Packstationen (außer Sperrgutartikel und komplette Fahrräder, da diese zu groß für ein Fach in der Packstation sind). Bitte beachten Sie jedoch, dass ausschließlich DHL die Packstationen beliefert - nicht jedoch DPD. Wählen Sie daher bei Lieferung an eine Packstation bitte immer den Versand mit DHL, ansonsten wird das Paket von DPD automatisch wieder an uns retourniert, was jedoch einige Tage dauern kann. Bitte geben Sie die Packstations-Daten wie folgt unter der Lieferadresse ein:

Vorname:  Martin
Nachname:   Mustermann
Zusatz (Postnummer): 12345678 (unbedingt Ihre Postnummer angeben!)
Straße (Packstation): Packstation 123
Postleitzahl, Wohnort:  12345 Musterstadt
Land: Deutschland

Folgende Artikel passen NICHT in eine Packstation und werden daher von DHL in eine Postfiliale in der Nähe der gewünschten Packstation gebracht. Sie werden von DHL per E-Mail und/oder SMS benachrichtigt, wo Sie Ihre Sendung abholen können. Oder Sie lassen sich die folgenden Artikel direkt an eine abweichende Adresse schicken:

Komplette Fahrräder, Rahmen, Fahrrad-Transportkoffer, Laufräder, Felgen, Drahtreifen, Kindersitze und -Anhänger, Montageständer, Feder- und Starrgabeln sowie Lenker - das Maximalmaß für Pakete, die an die Packstation geschickt werden können, beträgt 60 x 35 x 35 cm und das maximale zulässige Gewicht liegt bei 20 kg pro Paket.

17. Ich habe zwei Bestellungen über Ihren Online-Shop aufgegeben - können Sie diese zusammenfügen und in einem Paket verschicken? bwz.

Ich habe eine Bestellung über Ihren Online-Shop aufgegeben und nun fällt mir im Nachhinein ein, dass ich gerne noch etwas ergänzen oder ändern würde. Ist dies möglich?

Leider ist es uns nicht möglich, Änderungen an Bestellungen vorzunehmen, die bereits in Bearbeitung sind. Hierdurch würde sich nicht nur die Bearbeitung Iher Bestellung verzögern, sondern auch die von zahlreichen anderen Kunden. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir die Änderung nicht vornehmen können.

In unserem Online-Shop weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass leider nach Bestellabgabe keine Änderungen mehr möglich sind und Sie daher bitte vor der finalen Bestellabgabe nochmals alle Artikel in Ihrem Warenkorb auf Vollständigkeit und Richtigkeit (in Bezug auf deren Anzahl, Größe, Farbe, Abstufung, etc.) prüfen mögen. Dieser Vermerk erscheint in roter Schrift unterhalb Ihrer Zustimmung "Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden." und nochmals in der automatischen e-mail, die den Bestelleingang bei uns bestätigt.

Eine Zusammenführung von zwei separaten Bestellungen ist daher nicht möglich. Sollten Sie eine Bestellung abgegeben haben und im Nachhinein feststellen, dass Sie vergessen haben, etwas mitzubestellen oder dass Sie etwas Falsches bestellt haben, bestellen Sie bitte einfach neu (also alles, was auch in der vorherigen Bestellung gelistet ist plus die zusätzlich gewünschten Artikel und diesmal natürlich nur die richtigen Artikel) und schreiben Sie in das Mitteilungsfeld Ihrer (neuen) Online-Bestellung (dieses Mitteilungsfeld erscheint am Ende des Bestellvorganges zum Zeitpunkt wenn Sie den AGB zustimmen), dass Ihre vorherige Bestellung Nr. xy bitte storniert werden soll. Solange die Ware noch nicht verschickt wurde, ist dies noch möglich.

18. Ich habe bei Ihnen per Vorauskasse bestellt und nun eine e-mail erhalten, die den Zahlungseingang bei Ihnen bestätigt. Wie ist nun der weitere Ablauf?

Sobald wir Ihnen den Zahlungseingang auf unserem Konto bestätigen, wird Ihre Bestellung bearbeitet, d. h., die Ware wird kommissioniert. Sobald die Ware unser Haus verlässt, erhalten Sie eine weitere e-mail mit einer Versandbenachrichtigung inklusive Paket-Nr. zwecks Online-Paketverfolgung.

19. Ich habe eine Versandbenachrichtigung per e-mail erhalten, aber die in der PDF-Datei genannte Paket-Nr. scheint nicht zu stimmen. Wie kann ich den Paketlebenslauf zu meiner Sendung überprüfen?

Sollten Sie unmittelbar nach Erhalt der Versandbenachrichtigung den Paketstatus abrufen wollen, wird dies nicht funktionieren. Bitte haben sie in diesem Fall ein wenig Geduld - Ihr Paket wurde eben erst bei uns abgeholt. DHL (bzw. DPD) liefert das Paket zunächst in das nächstgelegene DHL-Depot in Neuwied (bzw. DPD-Depot in Koblenz), wo das Paket erneut gescannt, also elektronisch erfasst wird. Erst wenn das Paket in Neuwied (bzw. Koblenz) erfasst wurde und von dort aus in die verschiedenen PLZ-Gebiete und Länder sortiert ist, können Sie die Paket-Nr. auf der DHL-Seite (www.dhl.de)  (bzw. auf der DPD-Seite (www.dpd.net)) online sehen - vorher steht dort, dass "keine Daten gefunden" wurden. Wenn Sie es am selben Abend nach 18 Uhr bzw. am nächsten Morgen ab 08:30 Uhr nochmals versuchen, sehen Sie auch Ergebnisse im Paketlebenslauf auf der DHL- bzw. DPD-Seite.

Sollte die e-mail mit der Versandbenachrichtigung schon mindestens einen Werktag zurückliegen und in der DHL- oder DPD-Paketdatenbank keine Daten zu sehen sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir der Sache nachgehen können, da dies vielfache Ursachen haben kann. Wir werden Ihnen dann schnellstmöglich eine Information zu Ihrem Paket zukommen lassen. Bei Fragen zu Paketen wenden Sie sich an info@outdoor33.com.

20. Ich habe die Ware erhalten, möchte aber etwas umtauschen bzw. zurückgeben. Wie ist der Ablauf und wer trägt die Kosten?

Für die Rücksendung benötigen Sie einen Rücksendeschein und eine Retouren-Paketmarke. Beides erhalten Sie unter dem Punkt "Mein Konto". Melden Sie sich in Ihrem Kundenkonto an. Dort können Sie die kostenlose Rücksende-Paketmarke (soweit in Ihrem Land verfügbar) und den Warenrücksendeschein ausdrucken. In Deutschland bieten wir Ihnen eine kostenlose Rücksende-Paketmarke unseres Logistikpartners HERMES an.

Bitte legen Sie Ihrer Rücksendung den Warenrücksendeschein vollständig ausgefüllt bei und versehen das Paket mit der Rücksende-Paketmarke.

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Ausgenommen davon sind Fahrräder.

Bei Fragen nehmen Sie einfach mit unserer Reklamations-Abteilung Kontakt auf (info@bike-discount.de bzw. tel. unter 0 22 25 - 88 88 - 132), wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte beachten Sie: Sie sind nicht zu einer Verwendung des Warenrücksendescheines verpflichtet, allerdings vereinfacht das Rücksendeformular die Abläufe erheblich. Auch das Verwenden unserer Retouren-Paketmarke ist für Sie nicht verpflichtend, um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.

Wichtige Information zur Rücksendung von Artikel von außerhalb der EU und aus der Schweiz.
• Jede Warensendung wird vom Zoll geprüft, dabei fallen Zollgebühren an.
• Unter bestimmten Voraussetzungen zahlen wir diese Zollgebühren oder erstatten ihnen diese zurück, nach Vorlage der Rechnung.
• Für Rückwaren, die bei der Einfuhr versteuert wurden, kann der Empfänger die inländische Mehrwertsteuer bei seinem zuständigen Zollamt zurückfordern.
Informationen für Schweizer Kunden


21. In meinem Paket lag kein Warenrücksendeschein - wie kann ich an diesen Retourenschein gelangen?

Bitte klicken Sie auf unserer Startseite oben rechts unter der Überschrift "Mein Konto" (direkt über dem roten Kasten mit dem Tagesartikel) auf "Anmelden" und loggen Sie sich mit Ihrem Loginnamen und Passwort unter "Für registrierte Nutzer" ein und klicken Sie anschließend auf den gelben Button "weiter". Nun sehen Sie hier mehrere Rubriken - klicken Sie bitte oben rechts auf den Punkt "Paketmarke für Rücksendungen drucken". Sie erhalten anschließend den Retourenschein, den Sie sich ausdrucken und am Paket außen befestigen können.

Sollten Sie weitere Fragen haben, die hier nicht aufgeführt sind oder nicht ausreichend beantwortet werden konnten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Vielen Dank.