Deuter
Kid Comfort II fire-titan

Artikelnr: 10055296
Preis:€ 168.03
  mehrwertsteuerfrei zzgl. {param2} Versandkosten
Zur Zeit nicht bestellbarZur Zeit nicht bestellbar1

Deuter Kid Comfort II fire-titan

Eltern und Kinder lieben sie – zu Recht! Denn mit dieser sportlichen Kindertrage erleben sie großartige Ausflüge.

Die beweglichen Vari Flex Hüftflossen haben eine neue Passform, sind kompakt und konkav gepolstert. So sitzen sie perfekt und folgen souverän den Bewegungen des Trägers. Lageverstellriemen an den Hüftpolstern erlauben dabei die genaue Lastkontrolle. Mit dem neuen, ergonomisch geschnittenen Sitz, den weichen Seiten zum Kuscheln und dem flauschigen Kinnpolster fühlen sich die Kleinen auch bei ausgedehnteren Touren wohl.

Details:

  • Vari Quick Verstellsystem
  • anatomische Schulterträger und 3D AirMesh Bezug
  • Pull-Forward Hüftgurt
  • der seitliche Zustieg am Kindersitz ist komfortabel und sicher zugleich
  • kindgerechter, weich gepolsterter 5-Punkt-Sicherheitsgurt mit mühelos einfacher Verstellfunktion für die Größenanpassung
  • flauschig weich gepolstertes, waschbares und abnehmbares Kinnpolster
  • stabile Rahmenkonstruktion
  • atmungsaktive Kindersitzpolster
  • zwei Handgriffe
  • großzügiger und vielfältiger Stauraum wie Fronttasche und Hüftgurttasche mit RV, Netzseitentaschen, großes RV-Fach unter dem Sitz, langes RV-Fach für Trinkblase oder Sonnen- / Regendach (Zubehörartikel)
  • 3M Reflektor
  • reflektierende Blinklicht-Halterung
  • Netztaschen inklusive Teddy
  • Gewicht: 2950 g
  • Volumen: 18 Liter
  • Größe: 66 / 38 / 32 (H x B x T) cm
  • Material: Deuter-Ripstop 210, Deuter-Ballistic

Deuter-Ripstop 210

Sehr dicht gewobenes 210 den Nylon-Gewebe mit hoher Festigkeit. Erkennbar an der sehr technischen und glänzenden Oberfläche mit kräftigen Ripstop Fäden. Dieses sehr leichte und äußerst robuste Gewebe ist perfekt abgestimmt für Leichtgewichtskonstruktionen. Hochwertige PU-Beschichtung. Verwendet wird das hoch technische Material bei unseren leichten Wander-, Alpin- und Trekkingmodellen.

Deuter-Ballistic

Sehr widerstandsfähiges PU-beschichtetes 420 den Polyamid-Gewebe, das mit durch seine hohe Webdichte äußerst abriebfest wird und bei den Deuter Trans Alpine und Aircontact Rucksäcken zum Einsatz kommt. Glänzenden Oberfläche.

Deuter Aircontact System

  1. Lageverstellriemen ermöglichen eine exakte Rucksackpositionierung. Durch die spezielle "Triglide" Schnalle lässt sich die Position der Riemen am Schultergurt leicht verschieben. Bei den Aircontact Modellen ab 50+10 SL erlauben zudem zwei unterschiedlich hoch angeordnete Fixpunkte, je nach Einstellung der Rückenlänge, den optimalen Winkel der Lageverstellriemen zu erhalten.
  2. Rückenpolster, bei diesem Körperkontaktsystem sind die Rückenpolster aus speziellem, atmungsaktivem Hohlkammer-Funktionsschaum gefertigt. Durch einen Pumpeffekt wird bei jeder Bewegung ein Luftaustausch herbeigeführt. Das Ergebnis: 15% weniger schwitzen als mit einem herkömmlichen Trekkingrucksack. Bei allen ACT Lite Serie entsteht durch die parallele Anordnung der Polster noch zusätzlich ein Belüftungskanal.
  3. Die anatomisch geformten Hüftflossen sind mehrschichtig konstruiert. Für hohen Tragekomfort befindet sich auf der Innenseite ein weicher Schaum mit 3D AirMesh Bezug. Der feste Schaum der äußeren Schicht modelliert die anatomische Form und überträgt Last auf die Hüften. Seitliche Kompressionsriemen an den Flossen regulieren die Gewichtsverlagerung und erhöhen die Stabilität. Bei den kompakten ACT Lite Flossen ist dieser Bilaminat-Aufbau auf die Synthese von Gewichtsreduzierung und Lastübertragung durch ihre zusätzliche Kunststoff-Verstärkung zwischen den Schaumschichten.
  4. Kopfmulde grantiert Bewegungsfreiheit (Aircontact Modelle ab 50+10 SL).
  5. Schulterträger anatomisch geformt mit 3D AirMesh Bezug.
  6. Vari-Quick für eine einfache Anpassung an jede Rückenlänge.
  7. Der anatomisch gebogene X-Frame besteht aus gekreuzt angeordneten Aluschienen. Dieses flexible und doch stabile Tragesystem geht bei allen Körperbewegungen mit und überträgt einen Teil der Last vom Rücken auf die Hüften.
  8. Vari Flex System, die Aircontact-Modelle sind mit dem Vari Flex System ausgestattet, bei dem die aufwändig konstruierten Hüftflossen beweglich angebracht sind. Souverän folgen die Vari Flex Hüftflossen deshalb komplexen Bewegungsabläufen. Schwierige Wegpassagen lassen sich damit meistern, ohne aus dem Gleichgewicht zu geraten - wichtig ist dies gerade bei hohen Lasten.

Kundenbewertungen

Bisherige Bewertungen für diesen Artikel: