X-Bionic
Ski Touring Lady - Damen 3/4 Skiunterhose

Dieser Artikel ist nicht mehr bestellbar

X-Bionic Ski Touring Lady - Damen 3/4 Skiunterhose

DETAILS SIND KEINE NEBENSACHE. SIE SIND DAS PRODUKT. Für den Einsatz im Skitouring konzipiert. Das 3D-BionicSphere® System nutzt den Automatismus durch Schwitzen und Verdunstungskälte und sorgt durch sein innovatives Klima- und Kanalsystem dafür, dass Sie bei Ihrer optimalen Leistungstemperatur von 37 °C bleiben.

Auch nach dem Sport, also über die Phase des Schwitzens hinaus, funktioniert dieses System. In den Depot-Nischen sammelt sich die Luft, die als perfekter Isolator wirkt. Es entsteht zu keiner Zeit ein Hitze-, Nässe- oder Kältegefühl. Die AirDuct™ Pads unterstützen durch das 3D-Strickverfahren diese Klimaanlage. Die 5 mm starke 3D-Strickstruktur sorgt für volle Hinterlüftung und Komfort an den vom Rucksack belasteten Bereichen an Schulter und Hüfte. Dosierte Kompression an Oberarmen und Oberschenkel für verminderte Muskelvibrationen und ungehinderte Blutzirkulation. Ein MUSS für alle Skitourer.


  • SoreStopperTexture™
Die spezielle Struktur auf der Stoffinnenseite sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung.
  • X-BIONIC® Partial Kompression
Ein neuer Maßstab in der Kompressionstechnologie. Die Partial Kompression von X-BIONIC® nutzt die Vorteile von Kompression, ohne dabei die Kühlung zu vernachlässigen.
  • Two-Step 3D-BionicSphere® System
Hightech-Stricktechnologie sorgt für optimalen Halt und Klimakomfort. Die unterschiedlichen Rippen und Oberflächenkonstruktionen geben Halt, transportieren sowohl Feuchtigkeit als auch Wärme.
  • ISO-Pad
Im Winter ist es möglich, durch gezielte Isolation einzelner Körperpartien vor Umgebungskälte, den Körper vor dem Frieren zu schützen. So halten die ISO-Pads™ über den Hüftknochen und auch die feineren ISO-Pads am Gesäß die Wärme am Körper, die zur Gewährleistung der inneren Organfunktionen notwendig ist. 
  • HipHolder
Hält die Hose perfekt auf der Hüfte.
  • 3D-BionicSphere® System am Steißbein
Das einzigartige 3D-BionicSphere® System am Steißbein nimmt rinnenden Schweiß gezielt auf, führt ihn direkt an die Oberfläche und lässt ihn verdunsten. Die erste Phase, die häufig zum Wundlaufen führt, ist bereits in ihrer Entstehung unterbrochen.
  • Innerlap AirConditioning Zone®
Die Innenschenkel sind in Bezug auf die Muskelleistungen weniger kältereaktiv. Instinktiv wissen wir: Dort können wir unsere kalten Hände einklemmen und aufwärmen, um unser Gesamtwärmeempfinden schneller ins Gleichgewicht zu bringen. In diesem Bereich ist die Innerlap AirConditioningZone™ platziert. Die Luftdurchlässigkeit ist in diesem Bereich erhöht, die Isolationsschicht verringert, so wird Klimatisierung durch Luftaustausch verstärkt.

Material:

60% Polyamid, 34% Polypropylen, 6% Elasthan

Kundenbewertungen

Bisherige Bewertungen für diesen Artikel: